Dahon Faltrad

Dahon Faltrad Ratgeber. Bevor Sie sich ein Dahon Faltrad anschaffen, können Sie sich in unserem Ratgeber ausführlich informieren. Diesen finden Sie hier.

Kategorien
  • All
  • Favorite
  • Popular
  • Kommentar hinzufügen
  • Expired
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Dahon 18 Gang Espresso D24L Faltrad, Schwarz, 26 Zoll
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
590,94
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Dahon Mu EX Fahrrad faltbar blau 10 V
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
22,99
Added to wishlistRemoved from wishlist 1
Dahon Mu UNO B – blau Beltdrive
Added to wishlistRemoved from wishlist 1
349,99
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Dahon Fahrrad SUV D6, Sport, Gold (Gold), o, 55818, Golden (golden)
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
949,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Dahon Curl i4 16″ grau 2019 Faltrad
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
1.254,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Dahon Unisex Fahrrad Curl i4 Faltrad, 4 Gang, 16″, Silber, 9742
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
1.254,00
Wähle dein Angebot

Dahon Faltrad kaufen: Ratgeber zum Kauf von einem Dahon Faltrad

Ein Dahon Faltrad eignet sich perfekt für Menschen, die sich ein platzsparendes Fahrrad kaufen möchten. Beim Kauf von einem Faltrad Dahon müssen mehrere Faktoren beachtet werden. Dieser Ratgeber informiert darüber, worauf es ankommt, um das richtige Dahon Faltrad für die persönlichen Bedürfnisse zu finden.

Unterschied zwischen einem Dahon Faltrad und einem Klapprad anderer Hersteller

Die einzigartige Falttechnik ist das herausragende Merkmal aller Dahon-Falträder. Diese Klapptechnik wurde von Hersteller Dahon perfektioniert. Durch die Falttechnik ist es mühelos möglich, das Fahrrad in Sekundenschnelle auf- oder zusammenzufalten, ähnlich wie einen Regenschirm. Zusätzlich bieten Dahon-Falträder im Vergleich zu Falträdern sonstiger Hersteller hervorragende Fahreigenschaften und eine hochwertige Verarbeitung. Ebenfalls eine Selbstverständlichkeit dieser Marke sind die sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Materialien. Falträder der Marke Dahon stehen für Nachhaltigkeit und Innovation. Das Design diverser Modelle variiert von sportlich bis komfortabel und von auffällig schön bis schlicht. Die Klappräder dieses Herstellers wurden in der Vergangenheit mit zahlreichen Design- und Produktpreisen ausgezeichnet.

Geschichte von Dahon Falträdern

Gegründet wurde das Unternehmen Dahon im Jahr 1982 von den Brüdern David und Henry Hon. Als junger Ingenieur lebte David T. Hon in Taiwan und fuhr täglich mit seinem Fahrrad zur Arbeit. Er stellte schnell fest, dass er oft keine Möglichkeit hatte, sein Fahrrad sicher vor Diebstahl und bequem zu parken. Daher begann er, ein Fahrrad zu konstruieren, welches leicht und einfach zu falten war, damit er es problemlos in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen und am Arbeitsplatz aufbewahren konnte. Davi Hon arbeitete jahrelang an der Entwicklung seines Faltrades und gründete schließlich die Firma Dahon. Die ersten Modelle waren zwar noch relativ schwer und groß. Trotzdem waren sie leichter und praktischer als die meisten anderen Fahrräder. In den 1990er Jahren erlebte Dahon einen enormen Aufschwung, als das Konzept des Faltrads weltweit immer populärer wurde. Die Firma begann, in verschiedene Länder zu expandieren und entwickelte und produzierte kontinuierlich mehr innovative Modelle. Ein wichtiger Meilenstein war die Einführung des "Lateral-Folding"-Mechanismus im Jahr 2000. Dieser Mechanismus ermöglicht es, das Fahrrad in Sekundenschnelle zu falten und zu entfalten. Dieser Faltmechanismus ist seitdem in die meisten Dahon-Modelle integriert. Im Jahr 2015 wurde Dahon von der taiwanesischen Firma Tern übernommen. Sowohl die Marke und ihre Produkte blieben weiterhin beliebt und werden auf der ganzen Welt verkauft. Heute bietet Dahon eine breite Palette von Falträdern an, von einfachen Modellen für den täglichen Gebrauch bis hin zu High-Tech-Modellen für den Sport. Dahon ist heute eine der bekanntesten und beliebtesten Falträder-Marken auf dem Weltmarkt. Ein Dahon Faltrad ist ideal für Pendler und für Reisende, die ihr Fahrrad mit in den Urlaub nehmen möchten. Aufgrund der fortschrittlichen Technologien und dem innovativen Design werden sich Falträder der Marke Dahon sicherlich noch viele Jahre lang auf dem Markt behaupten.

Die bekannten Modell von Dahon

Dahon ist der weltweit größte Hersteller von Falträdern und bietet eine breite Palette von Modellen an, die für verschiedene Einsatzzwecke geeignet sind. Im Folgenden sind einige der beliebtesten Modelle von Dahon aufgeführt:
  1. Dahon Speed D7 - Das Speed D7 ist ein leichtes und erschwingliches Faltrad, das perfekt für Pendler geeignet ist. Es verfügt über einen siebenstufigen Shimano-Antrieb und 20-Zoll-Räder.
  2. Dahon Mariner D8 - Der Mariner D8 ist ein vielseitiges Faltrad, das ideal für Stadtfahrten und Touren geeignet ist. Es hat einen achstufigen Shimano-Antrieb, 20-Zoll-Räder und einen rostbeständigen Aluminiumrahmen.
  3. Dahon Mu D9 - Das Mu D9 ist ein hochleistungsfähiges Faltrad, das für ernsthafte Radfahrer konzipiert ist. Es verfügt über einen neunstufigen Shimano-Antrieb, 20-Zoll-Räder und einen leichten Aluminiumrahmen.
  4. Dahon SUV D6 - Das SUV D6 ist ein robustes und langlebiges Faltrad, das sich perfekt für Offroad-Abenteuer eignet. Es hat einen sechsstufigen Shimano-Antrieb, 20-Zoll-Räder und eine Federgabel.
  5. Dahon Vitesse D8 - Das Vitesse D8 ist ein elegantes und vielseitiges Faltrad, das für alle Arten von Fahrten geeignet ist. Es hat einen achstufigen Shimano-Antrieb, 20-Zoll-Räder und einen leichten Aluminiumrahmen.
  6. Dahon Curl i8 - Der Curl i8 ist ein innovatives Faltrad, das sich in Sekundenschnelle falten lässt und somit besonders praktisch ist. Es verfügt über einen achstufigen Shimano-Antrieb, 16-Zoll-Räder und einen Aluminiumrahmen.
  7. Dahon Espresso D21 - Das Espresso D21 ist ein leistungsstarkes Faltrad, das sich perfekt für lange Touren eignet. Es hat einen einundzwanzigstufigen Shimano-Antrieb, 26-Zoll-Räder und eine hydraulische Scheibenbremse.

Was ist das besondere an Dahon Falträdern?

Dahon Falträder haben in den letzten Jahrzehnten die Fahrradindustrie revolutioniert und sind mittlerweile zum Synonym für hochwertige und praktische Falträder geworden. Was macht Dahon Falträder so besonders?
  1. Portabilität: Das offensichtlichste Merkmal von Falträdern ist ihre Faltbarkeit. Dahon Falträder können innerhalb von Sekunden zu einem kompakten Paket zusammengefaltet werden, das einfach transportiert und verstaut werden kann. Dadurch sind sie ideal für Pendler, die ihr Fahrrad in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen müssen oder für Reisende, die ihr Fahrrad im Kofferraum verstauen möchten.
  2. Vielseitigkeit: Falträder sind nicht nur portabel, sondern auch äußerst vielseitig. Sie können für eine Vielzahl von Zwecken eingesetzt werden, von Pendeln bis hin zu sportlichen Aktivitäten wie Radtouren oder sogar Offroad-Abenteuern. Dahon bietet eine breite Palette von Modellen an, die für verschiedene Einsatzzwecke geeignet sind.
  3. Qualität: Ein weiteres Merkmal, das Dahon Falträder auszeichnet, ist ihre hohe Qualität. Die Falträder von Dahon werden aus hochwertigen Materialien hergestellt und mit modernster Technologie gefertigt. Dadurch sind sie nicht nur robust und langlebig, sondern auch komfortabel und sicher.
  4. Innovation: Seit seiner Gründung im Jahr 1982 hat sich Dahon immer auf Innovation und Forschung konzentriert. Das Unternehmen hat zahlreiche Patente für seine Falträder angemeldet und ist kontinuierlich auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um seine Produkte zu verbessern und zu erweitern.
 

Wie teuer sind Dahon Falträder?

Dahon Falträder sind bekannt für ihre hohe Qualität, Vielseitigkeit und Portabilität. Diese Merkmale machen sie zu einer lohnenden Investition für Pendler, Reisende und Radfahrer, die ein hochwertiges und praktisches Fahrrad suchen. Die Preise für Dahon Falträder variieren je nach Modell und Ausstattung. Hier sind einige Beispiele:
  • Das Einsteigermodell Dahon Speed D7 kostet etwa 500 bis 600 Euro.
  • Das mittelklassige Modell Dahon Mariner D8 ist für rund 800 bis 900 Euro erhältlich.
  • Das High-End-Modell Dahon Mu D9 kostet etwa 1.200 bis 1.400 Euro.
  • Das Offroad-Modell Dahon SUV D6 kostet etwa 700 bis 800 Euro.
  • Das innovative Modell Dahon Curl i8 ist für etwa 1.200 bis 1.400 Euro erhältlich.
  • Das leistungsstarke Modell Dahon Espresso D21 kostet etwa 1.500 bis 1.800 Euro.

Wo werden Dahon Räder hergestellt?

Dahon Falträder sind bekannt für ihre hohe Qualität, Innovation und Vielseitigkeit. Sie werden weltweit vertrieben und sind in vielen Ländern sehr beliebt. Doch wo werden Dahon Räder hergestellt? Dahon ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Kalifornien hat. Obwohl das Unternehmen seinen Sitz in den USA hat, werden die Fahrräder von Dahon in verschiedenen Ländern hergestellt, darunter China und Taiwan. Das Unternehmen hat Produktionsstätten in beiden Ländern und arbeitet eng mit seinen Partnern vor Ort zusammen, um sicherzustellen, dass die Fahrräder den hohen Qualitätsstandards entsprechen. Dahon hat strenge Qualitätskontrollen und Testverfahren, um sicherzustellen, dass jedes Fahrrad den hohen Standards des Unternehmens entspricht. Die Falträder werden aus hochwertigen Materialien hergestellt und mit modernster Technologie gefertigt, um eine optimale Leistung und Haltbarkeit zu gewährleisten. Dahon legt auch Wert auf Nachhaltigkeit und arbeitet kontinuierlich an der Reduzierung seines ökologischen Fußabdrucks. Das Unternehmen setzt auf umweltfreundliche Materialien und Fertigungsverfahren, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Insgesamt werden Dahon Falträder in verschiedenen Ländern hergestellt, aber das Unternehmen legt großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit in allen Produktionsstätten.

Welches Zubehör gibt es für Dahon Falträder?

Dahon Falträder sind bekannt für ihre hohe Qualität, Vielseitigkeit und Portabilität. Neben den verschiedenen Modellen bietet Dahon auch eine breite Palette von Zubehörteilen an, um das Fahrerlebnis zu verbessern und das Fahrrad an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Hier sind einige der beliebtesten Zubehörteile für Dahon Falträder:
  1. Gepäckträger: Ein Gepäckträger kann an der Rückseite des Fahrrads angebracht werden und bietet zusätzlichen Stauraum für Taschen, Rucksäcke und andere Gegenstände.
  2. Schutzbleche: Schutzbleche können an den Rädern angebracht werden, um Schmutz und Wasser abzuhalten und den Fahrer und das Fahrrad sauber zu halten.
  3. Beleuchtung: Eine Beleuchtung kann an der Vorder- und Rückseite des Fahrrads angebracht werden, um die Sichtbarkeit zu erhöhen und die Sicherheit bei Fahrten in der Nacht oder bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern.
  4. Fahrradcomputer: Ein Fahrradcomputer kann am Lenker angebracht werden und bietet Informationen wie Geschwindigkeit, Entfernung und Zeit.
  5. Satteltaschen: Satteltaschen können an der Seite des Fahrrads angebracht werden und bieten zusätzlichen Stauraum für Werkzeuge, Ersatzteile und andere Gegenstände.
  6. Faltpedale: Faltpedale sind speziell für Falträder konzipiert und können zusammengeklappt werden, um Platz beim Transport des Fahrrads zu sparen.
  7. Trinkflaschenhalter: Ein Trinkflaschenhalter kann an der Rahmenoberseite des Fahrrads angebracht werden, um sicherzustellen, dass der Fahrer während der Fahrt hydratisiert bleibt.

Wo kann man Dahon Falträder kaufen?

Dahon Falträder sind weltweit bekannt und werden in vielen Ländern vertrieben. Wenn Sie ein Dahon Faltrad kaufen möchten, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, je nachdem, wo Sie leben und welche Modelle Sie suchen.
  1. Fachhändler: Einige Fahrradgeschäfte führen Dahon Falträder und können Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells und Zubehörs helfen. Sie können auch eine Probefahrt machen, um das Fahrrad auszuprobieren, bevor Sie es kaufen.
  2. Online-Händler: Viele Online-Händler bieten Dahon Falträder zum Verkauf an. Sie können verschiedene Modelle und Ausstattungsvarianten vergleichen und oft zu günstigeren Preisen als im Fachhandel kaufen.
  3. Direkt beim Hersteller: Sie können auch direkt beim Hersteller bestellen, indem Sie die offizielle Webseite von Dahon besuchen. Dort können Sie das gewünschte Modell auswählen und Zubehör hinzufügen. Der Kauf beim Hersteller kann auch den Vorteil haben, dass Sie direkten Zugang zu Garantie- und Reparaturservices haben.
Es ist wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit von Dahon Falträdern je nach Standort und Nachfrage variieren kann. Es lohnt sich, verschiedene Optionen zu vergleichen und sich Zeit zu nehmen, um das richtige Modell und Zubehör zu finden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Welche Dahon Faltrad E-Bikes gibt es?

Dahon hat in den letzten Jahren auch eine breite Palette von E-Bikes auf den Markt gebracht. Diese Modelle bieten die gleichen Vorteile wie herkömmliche Falträder, jedoch mit zusätzlichem elektrischem Antrieb, der das Treten erleichtert und längere Strecken ermöglicht. Hier sind einige der beliebtesten Dahon Faltrad E-Bikes:
  1. Dahon Ciao i7: Dieses Modell verfügt über einen leistungsstarken 250-Watt-Motor und einen ausdauernden Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 50 Kilometer pro Ladung unterstützt. Es hat auch sieben Gänge und eine hydraulische Scheibenbremse.
  2. Dahon Vybe D7: Dieses Modell ist ein erschwingliches E-Faltrad, das mit einem 250-Watt-Motor und einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet ist. Es hat sieben Gänge und mechanische Scheibenbremsen.
  3. Dahon EEZZ D3: Dieses ultrakompakte E-Faltrad ist leicht und einfach zu transportieren. Es hat einen 250-Watt-Motor und einen Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 40 Kilometer pro Ladung unterstützt. Es hat auch drei Gänge und mechanische Scheibenbremsen.
  4. Dahon Jifo Uno: Dieses Modell hat einen 250-Watt-Motor und einen Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 50 Kilometer pro Ladung unterstützt. Es hat auch eine interne 1-Gang-Schaltung und hydraulische Scheibenbremsen.
  5. Dahon Boost E: Dieses Offroad-Modell hat einen leistungsstarken 500-Watt-Motor und einen Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 100 Kilometer pro Ladung unterstützt. Es hat auch acht Gänge und hydraulische Scheibenbremsen.
 

Welche Auszeichnungen haben Dahon Falträder bekommen?

Dahon Falträder haben sich einen hervorragenden Ruf für Qualität, Innovation und Design erworben. Im Laufe der Jahre haben sie zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennungen von renommierten Institutionen und Publikationen erhalten. Hier sind einige der bedeutendsten Auszeichnungen, die Dahon Falträder erhalten haben:
  1. iF Design Award: Das iF Design Award-Programm zeichnet herausragendes Design in verschiedenen Kategorien aus. Mehrere Modelle von Dahon Falträdern haben diese Auszeichnung gewonnen, darunter das Modell Dahon EEZZ D3.
  2. Eurobike Award: Der Eurobike Award ist eine renommierte Auszeichnung für innovative Produkte in der Fahrradindustrie. Dahon Falträder haben in verschiedenen Jahren diese Auszeichnung gewonnen, darunter das Modell Dahon Curl i8.
  3. Taipei Cycle Design & Innovation Award: Diese Auszeichnung wird von der Taipei Cycle Show verliehen und zeichnet Produkte aus, die Design, Innovation und Funktionalität vereinen. Mehrere Modelle von Dahon Falträdern haben diese Auszeichnung gewonnen, darunter das Modell Dahon Qix D8.
  4. Red Dot Design Award: Der Red Dot Design Award zeichnet herausragendes Design in verschiedenen Kategorien aus. Mehrere Modelle von Dahon Falträdern haben diese Auszeichnung gewonnen, darunter das Modell Dahon Speed Uno.
Wer ein Faltrad, das seinen Anforderungen entspricht, auswählt, wird es häufig viele Jahre lang gern benutzen. Testberichte unterstützen bei der Kaufentscheidung. Um Geld zu sparen ist es zu empfehlen die Preise online zu vergleichen.

Kopierschutz - es tut uns leid - der Inhalt kann nicht kopiert werden

➡️ Faltrad und Klapprad kaufen auf Klapprad-Center.de  ❤️
Logo